Logo Fugee Films weiß

Projekt "Demokratie in Bild und Ton"

Logo Fugee Films

Über das Projekt "Demokratie in Bild und Ton"

Demokratie lebt von Austausch und Verständigung. Durch innovative Dialogformate im öffentlichen Raum und frische Kommunikationsideen auf Papier oder in digitalen Medien macht fugeefilms mit dem Projekt Demokratie erleb- und greifbar.
 

„Demokratie ist voller Diskurs“

– Christian Bart, fugeefilms gGmbH

Weitere Infos

Fugee Films gGmbH
St. Johannerstr. 47
66111 Saarbrücken

Telefon: (+49) 0681 688 171 43
Webseite: www.fugeefilms.de

Über das Projekt

Foto Tafel mit Pro und Contra zur Demokratie Fugee Films

Visuelle Gestaltung und eine kreative Herangehensweise eignen sich bestens, um den neuen globalen und digitalen Herausforderungen zu begegnen. fugeefilms ist ein kreatives Kollektiv aus Filmer*innen, Gestalter*innen und Redakteur*innen, die medienübergreifend, aber auch „analog“ im öffentlichen Raum, tätig sind, um sich diesen Herausforderungen zu stellen.

Das Projekt “Demokratie in Bild und Ton” verfolgt mehrere Schwerpunkte:
Zum Einen möchten wir die demokratische Idee nach außen tragen und dabei Haltung und Leidenschaft für unsere Grundwerte zeigen. Es ist Zeit, eine Antwort auf den teils demokratiefeindlichen Diskurs der letzten Monate zu geben und gemeinsam ein Zeichen des Aufbruchs zu setzen. Dabei gehen wir auch der Frage nach, was das Grundfundament an Werthaltungen, Mentalitäten und Prinzipien ist, das unsere Gesellschaft ausmacht und zusammenhält.

Zum Anderen ist der Austausch mit Menschen aus verschiedenen sozialen Milieus ein wichtiges Anliegen. Wir möchten eine große Bandbreite von Stimmen einfangen, die sich sowohl kritisch mit der demokratischen Grundordnung auseinandersetzen, aber auch jene, die die Vorteile gegenüber anderen Gesellschaftssystemen hervorheben und zu schätzen wissen. Dabei steht insbesondere der Dialog im Vordergrund: Dem Gegenüber zuzuhören und auch andere Standpunkte innerhalb des demokratischen, politischen Spektrums auszuhalten und respektieren zu können. 


 

Foto Mann mit Buchstabe Z Fugee Films

Zudem geht es darum, die vielfältige und wichtige Arbeit des Netzwerkes des Landes-Demokratiezentrums darzustellen und in der saarländischen Bevölkerung bekannter zu machen. Dazu unterstützen und beraten wir die neun Träger*innen und bringen hierzu neue Ideen und Ansätze zu Werbebotschaften ein. Hierbei möchten wir gesellschaftliche Akteur*innen auch untereinander vernetzen, um Kooperationen zu finden und neue Synergien freizusetzen.

Die Demokratie hat in ihrer ganzen Bandbreite Geschichten zu erzählen, die verwundern, schockieren und begeistern können. Genau dieses Potenzial möchten wir nutzen, um Menschen an einen Tisch zu bringen, zu diskutieren und auch um respektvoll miteinander zu streiten. Denn genau das sind Kernpunkte einer lebhaften und sich weiter entwickelnden Gesellschaft.